„Tour de France mit Rudi“ 2. Etappe

Wir verlassen den CP Malling um 09:00h, fahren entlang der Mosel über Thionville nach Metz, und besichtigen die Kathedrale.
Danach folgt mein bekanntes Problem, rein in die Stadt geht super, raus eher nicht.
Doch irgendwann gelingt es, und wir fahren am Canal de Jouy zunächst kilometerweit auf schlechter Wegstrecke.
Gegen 17:00h setzt Regen ein, und es wird sofort saukalt, dafür gibt’s aber ’nen tollen Radweg, der sogleich an der Mosel entlang führt.
Da taucht ein CP auf, wo wir es uns gemütlich machen.
Km 76,01

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.