„Tour de France mit Rudi“ 18.Etappe 13.06.2013

Kaum -zum Glück noch trocken abgebaut-, begann es erneut zu regnen, also Sonne würde mir besser gefallen, aber, da muß ich jetzt durch 🙂
Auch heute konnten wir kein Schloß ausmachen.
Auf Nachfrage durften wir bei einem alten Bauern in der Remise unsere Mittagspause machen, ein heißer Kaffee, natürlich selbst gekocht, tat uns bei der Witterung auch verdammt gut.
Erst gegen 16:00h hörte es auf zu regnen, und es kam sogar etwas die Sonne raus.
Wir fahren kurz vor Samur einen 4 **** CP an, der nur 16,10€ für uns beide kostet. Überhaupt sind die Campinglätze hier erstaunlich günstig.
Km 73,89

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.