Eröffnung der Balkantrasse 29.05.14

Zur Eröffnung der Trasse trafen wir uns (nur 4 Personen) am Startpunkt der Trasse, die von RS-Lennep nach Opladen führt bei ziemlich schlechtem Wetter und waren fast alleine unterwegs.
Dort wo das Fest stattfand, waren jedoch viele Radler und es war richtig was los.
Es gab ’ne gute Currywurst, ein Stück selbstgebackenen Kuchen und ’nen Kaffee, und weiter über Leverkusen über die Schiffbrücke über die Wupper.
Ab Monheim, wo uns Henner verließ wurde der Regen immer stärker, ich brachte die „Mädels“ zum Hbf D’dorf und war um 17:00h nach 84km nass wieder zu Hause.
Trotz des schlechten Wetters hat es mal wieder richtig Spaß gemacht.

Hier ein paar Photos.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.