Der Rahmen war zum Glück

nicht verzogen, doch mein Reiserad war nach dem Unfall auch mit Bereifung wie man sieht nicht mehr fahrtüchtig.

frontschaden_01.06._I

Nun hab ich nachdem die Blessuren etwas verheilt waren ein wenig geschraubt und ihm einen neuen gefederten Vorbau und diverses andere verpasst.

neue_front
Ich denke ist ganz gut geworden, und nun schauen wir mal was noch geht 🙂

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Der Rahmen war zum Glück

  1. Michael sagt:

    Hallo Jochen,
    sieht gut aus!
    Was ist mit Lowrider, gibts da Ösen?
    Gruß Michael

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.