ALPENTOUR die 4. Tag 4

Der Anruf vom Zahnarzt kam um 10:00h, ich solle mich auf den Weg machen. Trotz Regen, logisch, auf’s Rad und hin. Ich brauchte nicht lange zu warten, und schon hatte ich einen neuen Ersatz-Zahn 🙂

Um kurz nach 11:00h kam ich bei dem Metzger der mich am Vortag schon angelacht hatte vorbei und es gab ein schönes bayerisches Frühstück, 3 frische Weißwürste aus dem Kessel, dazu ein alkoholfreies Weizenbier.

Zurück in der CP Rezeption bis morgen verlängert, und im Restaurant ein Haferl Kaffee und ein Stück Käsekuchen genossen……………WLAN ging immer noch nicht.

Gegen 14:00h hörte es auf zu regnen, diese Zeit hab ich genutzt um zum Radladen nach Schwangau zu fahren, mein Tacho hatte mir „Batterie leer“ signalisiert.

Die Freude hielt nicht lange, ab morgen soll’s besser werden, schaun mer mal 🙂

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.